Wenn sich am Silbersee alles ums Gold dreht

 

Wenn sich rund um den Silbersee extrem viele Sportler treffen, dann ist er da, der Tag des Silbersee-Triathlons. Zum 24. Mal findet das großartige Triathlon-Event bereits statt. Und sicher folgen wieder mehr als 1.000 Teilnehmer dem sprichwörtlichen Ruf des Goldes – Silber und Bronze inklusive. Wer wird gewinnen?

Ein Sieger steht jetzt schon fest: das gemeinschaftliche Erleben. Denn das Sportevent wird ehrenamtlich aus einer eingeschworenen Gemeinschaft heraus organisiert: 20 LC Hansa Stuhr Tri-Wölfe und rund 200 motivierte Helfer ‚wuppen‘ die Veranstaltung seit mehr als 20 Jahren. Ein tolles Miteinander, dessen Geist auch die Teilnehmer und die Besucher erreicht. Kurz gesagt, hier kommen viele hundert Menschen zusammen, um miteinander aktiv zu sein, als Sportler, als Helfer oder als Unterstützer auf Zuschauerseite. Das Sportevent ist ein toller Anlass, um Gemeinschaft in der Region zu erleben und Energie auch in Form von Lebensfreude zu tanken. Das ist in Gold fast gar nicht aufzuwiegen.

 

Sport, Begeisterung und aktive Gemeinschaft sind aus unserer Sicht ganz wichtige Energiequellen. Diese Energie können wir als Energiedienstleister nicht liefern, aber wir können sie unterstützen. Und das tun wir sehr gerne, mit unserem Engagement für den Sport in unserer Region.

 

Ihr Frank Priewe, Vorstand Vertrieb, Personal und IT swb AG                           swb